Ganpi – die Faser einer nur in Japan beheimateten Seidelbast-Art

Aus den Fasern des „Papierbaums“ werden in Japan die typischen Papiere – Washi – geschöpft. Eisaku Noro hat seinerzeit ein Garn aus dieser Faser gewonnen und es in unbeschreiblich schönen Farben eingefärbt. Wir haben noch einige Restbestände auf Lager und freuen uns diese mit euch teilen zu können. Es ist mittlerweile fast unmöglich an dieses vor allen Dingen nach der Verarbeitung seidig glänzende und wundervoll fallende Garn zu kommen.

Wie fast alle japanischen Garn-Qualitäten entfaltet auch dieses Garn beim Tragen erst seine ganze Schönheit. Es ist fast unverwüstlich und wird mit jedem Tragen edler.

Am Ende dieses Artikels sind die Farben zu finden, die wir noch vorrätig haben.

Dieses Modell ist eine Wickeljacke und sie kann sich im Sommer und auch in den wärmeren Übergangszeiten zu einer ständigen Begleiterin entwickeln 🙂
Wir haben noch viele weitere Modelle aus diesem Garn gezaubert, die wir >> hier im nächsten Artikel vorstellen.

 

Wenn ihr Fragen habt, das Garn bestellen wollt oder mehr zur Anleitung wissen wollt:

Telefonisch sind wir erreichbar: +49 (0)241 4705913
Per E-Mail: stricken@goerg-wolle.de
Über WhatsApp: +49 (0)176 24768711 – hier findet Ihr auch unseren Business-Shop (- tippt dafür auf das kleine Shopsymbol oben rechts bei WhatsApp, wenn Ihr diesen Chat öffnet.)
Oder sendet und eine PM über Instagram.

Lasst euch inspirieren von Farben und Modellen und kommt mit uns ins Gespräch!
Gerne auch im Geschäft im Herzen von Aachen!
Bitte die aktuellen Hinweise zu Öffnungszeiten und Corona-Schutzbedingungen auf unserer Home-Seite beachten!
Euer Görg & Görg Team

 

 

Letzte Redaktion: Mai 2021