Unser Team auf der Messe

Julia Babendreyer führt Görg & Görg Wolle und Knöpfe nun schon seit mehr als 2 Jahren in der 3. Generation.

Und solange wir alle denken können…fahren wir im März auf die Messe h+h cologne, um neue Garne für die kommende Saison für unsere Kund*innen zu finden.

In den letzten Jahren haben wir daraus einen Betriebsausflug gemacht, damit alle im Bilde sind und inspiriert nach Hause kommen. Die Hersteller*innen unserer Garne stellen auf dieser Messe, die die größte ihrer Art ist, neue Produktlinien und Modelle aus diesen Garnen vor.

Da einer unserer Schwerpunkte japanische Garne sind, die teilweise aus Amerika kommen, weil dort der Markt dafür am größten ist, nutzen wir die Messe um in Kontakt mit einigen dieser Firmen, die keine sonstige Vertretung in Europa haben, zu kommen. …ein bisschen sind das unsere Highlights, die wir uns immer für den Schluss aufbewahren, weil diese Garne einfach ganz ungewöhnlich kreativ in der Verarbeitung und, typisch japanisch, ästhetisch in der Farbgebung sind.

Aber auch die großen Stände von Lana Grossa und Lang Yarns bieten in jedem Jahr wieder einen großer Augenschmaus. Alle neuen Garne sind den jeweils aktuellen Modeströmungen entsprechend zu den neuen Modellen der Saison verarbeitet und wir können im Original bestaunen, was im Herbst in die Strick-Hefte kommen wird. Alle Garne liegen farblich sortiert in extra vorgesehenen Regalen zum Befühlen. Und so wird das Abwägen, welche Garne wohl für unsere Kund*innen die richtigen sind, schon auf der Messe zu einer schönen Aufgabe. Der Espresso an beiden Ständen ist hervorragend und auch die kleinen Häppchen für die beliebtesten Einzelhändler*innen…zu denen wir natürlich gehören 🙂 …lassen wir uns natürlich niemals entgehen.

Nach 6 oder 7 Stunden Messe sind wir am Ende voller Inspiration – aber auch todmüde. So machen wir uns mit einer Menge guter Ideen und voller Zuversicht unseren Kund*innen diese nahe bringen zu können mit dem Zug wieder auf in Richtung Aachen.

Bis zum nächsten Jahr…

 

Credit:
Das Bild von Julia Babendreyer vor ihrem Geschäft in Aachen ist aufgenommen von:
aachen-shopping.de / fotografie-manthei.de

 

Redaktion: Juni 2019