Innere Ausgeglichenheit

Dreieckstuch – gestaltet von Susanne Büttner – aus zwei textilen Highlights: Mohair & Seide

Die Seelenschals unserer Kollektion 2018 von Dreieckstüchern aus hochwertigen japanischen und europäischen Garnen war bunt und edel zugleich.

Für die Kollektion der Seelenschals haben wir in 2018 die Designerin Susanne Büttner erstmals eingeladen, die nicht nur ein sehr gutes Händchen für die Verarbeitung unserer wundervollen Garne hat, sondern sich auch intensiv mit der Wirkung von Farbe auseinandergesetzt hat.
Für die Fotos haben wir die Fotografin Gloria Jansen gebeten, die Seelenschals ihrer Qualität entsprechend in Szene zu setzen…was ihr unserer Meinung nach unglaublich gut gelungen ist.

Hier ein kleiner Überblick über die Wirkungsspektren der Farben in diesem Seelenschal „Innere Ausgeglichenheit“: 

Türkis
Diese frische Farbe wirkt klärend und beruhigend. Sie unterstützt die Kraft der Stimme und des Selbstausdrucks über die Energie des Kehlchakras. Die Farbe Türkis kann den geistigen und geselligen Austausch anregen und hilft bei Schüchternheit. Sie vermittelt Freiheit, Offenheit und Fröhlichkeit.

Braun
Die Heilkraft der Erde ist mit der Farbe Braun assoziiert. Wer mit beiden Beinen auf dem Boden steht hat zu den braunen Farbtönen sicherlich einen Bezug. Ruhige Tatkraft, Besonnenheit, Naturverbundenheit, Zuverlässigkeit und Vertrauen vermittelt die Farbe Braun und sie stabilisiert bei Stress.

Wer ein ähnliches Seelentuch stricken möchten, kann gerne mit uns in Kontakt treten.
Wir machen aktuelle Farbvorschläge und beraten auch per Telefon, WhatsApp oder E-Mail.

 

Mit herzlichen Grüßen

Das Görg-Wolle Team aus Aachen

 

Kontakt:
E-Mail: stricken@goerg-wolle.de
telefonisch: +49 (0)241 4705913