Plüüsch Prümm

Alpaka, Suri Alpaka, Merino oder Alpaka/Seiden-Garne verbergen sich in unseren kleinen hochexklusiven Garn-Sets 2019, deren Herkunft Peru ist.

Rein intuitiv entstehen bei Susanne Büttner in der Farbküche Farbklänge und -muster nach der Natur, inspiriert durch Musik oder durch ihr heiß geliebtes japanisches Farbenbuch.
Sie mischt aus 3 Grundfarben (Magenta, Royal blau und Gelb) und Schwarz eine unglaublich vielfältige und immer wieder überraschend frische, lebendige und neuartige Farbpalette.

15 Garnsets haben wir in dieser 1. limitierten Auflage hier im Geschäft vorrätig gehabt und haben in unserem Kunstprojekt „Plüüsch Prümm“ gezeigt, wie wunderschön diese Garne sich zu Lieblingsstücken verarbeiten lassen. Das Garn-Label hat seinen Namen durch die wunderweiche Zartheit und die liebkosenden Farben. Plüüsch Prümm – ist die Oecher Bezeichnung für…den Pfirsisch.

Es sind noch Einzelstränge von dieser exklusiven Serie auf Lager!

 

Wenn ihr Fragen habt oder mehr wissen wollt:

Telefonisch und per E-Mail zu den Ladenöffnungszeiten
(bis Ende Mai 2020: Mo – Sa 11 – 16 Uhr,
ab 2. Juni 2020: Mo – Fr 10 – 18 Uhr, Sa 10 – 16 Uhr):
+49 (0)241 4705913 und stricken@goerg-wolle.de

Wir beraten im Moment per Telefon, Whatsapp, Facetime und versenden Eure Woll-, Knopf-, Zeitschriften- und Anleitungswünsche per Post.
Ab 30,- € Bestellwert übernehmen wir bis auf weiteres die Portokosten beim Versand innerhalb Deutschlands.

Lasst euch auch auf Instagram oder Facebook inspirieren von Farben und Modellen und kommt mit uns ins Gespräch!
Euer Görg & Görg Team

 

Redaktion: September 2019/Mai 2020